Theater im digitalen Raum

Das Theater Oberhausen macht vor, was viele andere Kulturbetriebe hoffentlich bald nachmachen: Mit einem neuen online-Magazin nutzt es das Storytelling-Potential des Hauses und verknüpft statische Inhalte mit Videos, Links zu Tickets und anderen nützlichen Sachen. All das in einer wirklich ansprechenden Darstellung: Ein Vorbild für hoffentlich bald viele weitere Kulturunternehmen (die das Geld aufbringen können oder die cleveren Ersteller im eigenen Haus haben)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s