Leicht getrübte Freude

Herzlichen Glückwunsch dem Selmer Saxharmonic Saxophonensemble zum ECHO Klassik in der Kategorie „Klassik ohne Grenzen“ für ihre CD „Flying Saxophone Circus“! Natürlich freue ich mich, dass wieder einmal ein Saxophonensemble gewürdigt wird, wie z.B. auch im vergangenen Jahr schon Sax Allemande für ihr Kagel-Schubert-Projekt. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich über deren Preis fast noch mehr gefreut habe – zumindest, was die Prämierung der CD angeht. Natürlich sind ohne Frage sowohl die Saxophonisten der Selmer-Truppe als auch die drei Mitglieder von Sax Allemande tolle Saxophonisten und ihre Einspielungen sind wirklich gut, beide CDs prämierenswert. Allerdings hatte ich mich schon gefreut, dass die Deutsche Phono-Akademie im vergangenen Jahr einem nicht ganz so eingängigen Projekt das Krönchen aufsetzte und damit den Mut zu etwas anderem als einer Mischung aus Transkriptionen und Standards bewies. Das ist durchaus noch ausbaufähig, liebe Phono-Akademie! In diesem Jahr lautete die Devise dann wohl doch eher „Zurück zu Gewohnterem“. Schade eigentlich (auch von Künstlerseite her! Mal was riskieren…!), ich sehe die Auszeichnung daher quasi mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Und eins mus sich noch loswerden: Was das Artwork anbetrifft stechen Sax Allemande Selmer Saxharmonic locker aus…!

Trotz alledem: Herzlichen Glückwunsch, Selmer Saxharmonic, zu einer sehr guten Einspielung und einem ECHO Klassik!

Advertisements

2 Gedanken zu “Leicht getrübte Freude

  1. Ich kenn mich in der Klassik Schiene ja nun nicht wirklich aus, aber erwartest du wirklich von einer Klassik Jury das da mal ungewöhnliche Wege bestritten werden? Das wäre wie wenn die öffentlich rechtlichen Florian Silbereisen aus dem Programm nehmen würden.

    Gefällt mir

  2. Ja, das erwarte ich tatsächlich. Wer einmal einen solchen Weg einschreitet ist in der Regel auch in der Lage dazu, das durchzuziehen. Mit 'nem bisschen mehr Rückgrat, vermutlich. Aber naja, ist halt ein konsumorientierter Preis…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s