Twentysomething

Weil’s genau das ist, was einem manchmal so durch den Kopf geht, weil das video einfach schön anzusehen ist, weil Jamie Cullum klein, aber hübsch ist (Hobbit?) und weil er einfach mal richtig gut singen und Klavier spielen kann und dabei so völlig eingenommen ist: Jamie Cullum – Twentysomething.

(Überhaupt sind Covers von Jamie Cullum ziemlich gut, man höre sich nur auch mal Frontin‘ an!)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Twentysomething

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s