um fünf!

Um fünf uhr in der früh morgen gehts los: Ab nach Frankfurt. Ich bin echt gespannt… Die Kamera liegt schon bereit (nur die kleine, schnelle Knipse, die andere würde zu viel Schlepperei bedeuten), die Karten sind in der Tasche, die Mundstücke auch, ein paar Noten habe ich auch dabei – ich muss nur gleich nochmal zum Geldautomaten und etwas Bares holen, damit ich im Zweifelsfall gleich auf der Messe zuschlagen kann, wenn ich was Schönes (und Bezahlbares, denn Schöne Dinge werde ich viele sehen!) sehe. Bleibt noch das Eine: Drückt mir die Daumen! Zum Einen dass sich mein eigener morgen ja ruhig verhält (grad nach dem Üben hat er wieder gemuckt, das miese Ding!), zum Anderen dass alles klappt, so wie ich es mir vorgestellt habe… Wird sich morgen alles zeigen.

Heute habe ich übrigens so viel Geld ausgegeben wie selten in letzter Zeit – Schuhe (Sneakers! nicht, dass jetzt einige meckern…), Tasche (toll!), Hosen, Buch… Und das Beste: Ich bekomm‘ sogar noch Geld dafür wieder. Fantastisch.

In diesem Sinne: Bis Sonntag oder so – und drückt mir die Daumen! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “um fünf!

  1. Ich werde Dir wie „wild“ die Daumen drücken, versprochen!! Und am liebsten würde ich mitfahren. Wünsch Dir ganz viel Spass und vor allem Erfolg. Und vergiss Halle 4.2 J, Stand 50 von e-motion.music nicht :-)) und richte liebe Grüße von Kessi aus. Dankääää!! Alles Liebe, die etwas Neidische *g

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s