Und schon wieder weg…

Mein Blog enthält langsam mehr Abwesenheitsnachrichten als anderes… Es sei mir verziehen. Ich wollte nur mitteilen, dass ich über’s Wochenende in der zauberhaten Stadt Leipzig weilen werden. Dies hat vor allem musikalische Gründe:

Morgen, also am Freitag, spielt wie bereits berichtet im kleinen Saal des Gewandhauses das Alliage Quintett, welches witziger Weise bis vor Kurzem trotz gleicher Besetzung noch „Alliage Quartett“ hieß. Trotz der Namensänderung spielen die Meisten von ihnen immernoch Saxophon, verstärkt durch ein Klavier. Allerdings heißt das Motto jetzt nicht mehr „saxophone plus“, sondern vielmehr „Masquerade“, wie ihre neue CD (die übrigens erstmals bei Sony Classical veröffentlicht wird).

Musikalisch weiter geht’s dann am Sonntag mit der deutschen Erstaufführung der Queen Symphony im großen Gewandhaussaal, gespielt u.a. vom RBO Leipzig. Vor der Pause kommt nach’n bisschen was anderes, aber eben jene Sinfonie, eine Art Transkription bekannter Queen-Songs in sinfonische Musik, kommt als Leckerbissen hinten dran. Die Spannung ist groß, zumal man ja aller Orten neugierig gemacht wird. 😉

Wer noch mitkommen will – per Handy melden. Also vor allem für Sonntag… 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s