Candy kommt!

Candy Dulfer, die niederländische Funk-Saxophonistin mit dem Inderbinen-Saxophpon, kommt nach Dresden! Und zwar am 15. November ins Flughafenterminal. wer komt mit?

————————————————————————————-

Funk & Soul Night Flughafen Terminal

mit
Candy Dulfer – Saxophon
Karl Frierson – Gesang
Erstmalig outet sich der Flughafen Terminal zur Funk & Soul Location.
Candy Dulfer – die niederländische Sax-Machine und Mrs. Funk schlechthin – trifft mit ihrer Band (einige Prince-Musiker) auf den DePhazz-Sänger Karl Frierson mit seiner Band SoulPrint. Die anschließende Open Mic Night im Flughafenrestaurant garantiert noch heiße Rhythmen bis frühmorgens.
Candy Dulfer beginnt bereits im Alter von sechs Jahren – gefördert durch ihren Vater Hans Dulfer, der selber ein bekannter Saxophonist ist, mit dem Saxophonspiel. Beeinflusst wurde Dulfer dabei auch von den Saxophonisten Sonny Rollins und David Sanborn.Mit elf Jahren folgt eine erste Plattenaufnahme und mit 14 schließlich die erste eigene Band Funky Material.
Der Durchbruch gelang Dulfer Ende der 1980er/Anfang der 90er Jahre, zunächst mit der Single Lily was Here (1989) aus dem Soundtrack zum gleichnamigen Film, die sie zusammen mit Dave Stewart (Eurythmics) einspielte. 1990 erschien zudem das Album Graffiti Bridge, auf dem Dulfer als Begleitmusikerin von Prince zu hören ist, sowie Dulfers eigenes Album Saxuality, das ihr eine Nominierung für das Bestes Pop-Album Instrumental bei den Grammys einbrachte. Neben ihren Soloaufnahmen ist Dulfer seitdem eine gefragte Begleitmusikerin. Neben ihrer Zusammenarbeit mit Prince stand sie unter anderem mit Maceo Parker, Van Morrison und Blondie im Studio und auf der Bühne.
Karl Frierson – „The voice of DePhazz“ – präsentiert Soul und Funk der Extraklasse! Der charismatische Sänger fesselt mit seinen Entertainer-Qualitäten und feiert mit Ihnen zusammen eine heiße Soul-Party! Wer Frierson bei Solo-Auftritten oder zusammen mit DePhazz erlebt hat, weiß, was damit gemeint ist: die Nähe, Offenheit, Herzlichkeit und Wärme mit der er seinem Publikum begegnet, begeistert jeden Zuhörer. Musik ist für den gebürtigen Amerikaner eine Herzensangelegenheit und die Songs sprechen ihm aus der Seele.
Karl Frierson euphorisiert das Publikum mit seiner ganz besonderen Art und Weise zu singen und seiner unglaublichen Stimme: Professionell. Elegant. Stilvoll. Jazzy. Soulig.
Advertisements

2 Gedanken zu “Candy kommt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s